Beruf im Horoskop, finden Sie Ihre Berufung

Beruf im Horoskop

Lesezeit: 4 Minuten

Vom Beruf zur Berufung

Den Beruf im Horoskop zu deuten, ist wie übrigens jedes andere Thema auch, eine komplexe Angelegenheit. Niemals können wir nur auf ein oder zwei Orte in der Geburtsgrafik schauen, wir müssen immer das Gesamtbild der Konstellationen miteinbeziehen. Es gibt zwar Horoskope, welche es erlauben, relativ rasch die Gaben für eine berufliche Richtung zu sehen. Häufiger jedoch ist es eine bunte Mischung, welche sich einer einfachen Kategorisierung entzieht. Dennoch kann der Astrologe einigen grundlegenden Regeln folgen.

 

Elemente im Berufshoroskop

Wollen wir uns einen Gesamtüberblick der Radix (Horoskop) verschaffen, ist die Elemente Analyse sehr hilfreich. Geht es zum Beispiel um die Frage der Selbstständigkeit, soll genug Feuer vorhanden sein (vor allem Sonne oder Mond), um sicherzustellen, dass auch genug Risikobereitschaft und Pioniergeist besteht. Aber Feuer alleine genügt nicht, denn ohne Erde würde der Horoskop Eigner nicht die nötige Bodenhaftung haben, um seine Pläne auf Machbarkeit zu überprüfen und auf die Dauer konstant am Ball zu bleiben.

 

Was sagen die Planeten über den Beruf aus?

Sonne – Schlüssel zur Selbstverwirklichung

Die Sonne zeigt, was uns Erfüllung bringt und bei welchen Tätigkeiten wir so richtig aufleben. Da die Sonnenkraft im Laufe des Lebens besonders entwickelt werden soll, ist dieser Punkt im Horoskop immer besonders wichtig.

Steht z.B. die Sonne im kommunikativen Zwillinge Zeichen, so benötigt diese Person auch im Berufsleben viele Kontakte und Austausch. Befindet sich die Sonne dagegen im sensiblen Fische Zeichen, so könnten künstlerische oder helfende Tätigkeiten entsprechen.

Mond – Was brauche ich, um mich wohl zu fühlen

Auch im Berufsleben ist der Mond von herausragender Bedeutung, zeigt er doch, was wir brauchen, um uns genährt und wohl zu fühlen. Kann diese Energie in unserer täglichen Tätigkeit nicht Ausdruck finden, ist ein Beruf auf Dauer nicht befriedigend.

Bei einem Jungfrau Mond, fühlt sich der Betroffene wohl, wenn er z.B. einem Vorgesetzten organisatorisch behilflich sein kann. Ein Mond im fürsorglichen Krebs, kann sich z.B. in einer Umgebung mit Kindern (Schule, Krippe…) sehr gut ausdrücken.

Mars – Wie handle ich und wie setze ich mich durch

Der Mars zeigt, wie wir uns durchsetzen und wie wir Dinge angehen. Liegt es mir tatsächlich, mit den Händen anzupacken (Mars im Erdzeichen), oder arbeite ich lieber geistig (Mars im Luftzeichen). Je besser die berufliche Tätigkeit zur persönlichen Handlungsweise passt, umso mehr Spaß macht sie, und je leichter geht sie auch von der Hand.

Z.B. eine Person mit Mars im feurigen Widder fühlt sich in einem Beruf, wo viel Entscheidungskraft gefragt ist, so richtig in seinem Element. Steht z.B. Mars in dem weichen Zeichen der Fische, oder im Aspekt zu Neptun, zeigt dies eine indirekte, sanfte Durchsetzungskraft an, welche für bestimmte Berufe weniger geeignet ist (Militär, Polizei…).

 

Merkur – Denkweise und sprachliche, rhetorische Fähigkeiten

In der Astrologie steht Merkur unter anderem für das Denken und die Sprache. In der heutigen Informationsgesellschaft, ist geistige Arbeit in immer mehr Berufen gefragt.  Dabei zeigt Merkur an, welche mentalen und sprachlichen Fähigkeiten der entsprechenden Person zur Verfügung stehen.

Steht beispielsweise Merkur in der Waage, ist man in der Lage diplomatisch und ausgleichend tätig zu sein, was z.B. im Personalbereich gefragt ist. Menschen mit dem Merkur in einem Erdzeichen dagegen, verfügen eher über eine praktische Intelligenz.

 

Saturn – Anerkennung und Leistung

Schauen wir nun auf Saturn; wo suchen wir nach Anerkennung und nach Leistung. Dies ist auch der Punkt unserer Angst, nicht perfekt genug zu sein. Es ist also wichtig, dass eine berufliche Tätigkeit erlaubt, in diesem sensiblen Bereich, erfolgreich zu sein und zwar ohne sich zu überfordern.

Steht z.B. Saturn im 11. Haus, kann es sein, dass der Horoskop Eigner hohe Ansprüche an sein Arbeitsteam stellt und von Versagensangst in diesem Bereich geplagt wird. Es wäre also wichtig, dass er hier seine Ansprüche an sich selbst drosselt. Ein Beruf der stark mit Teamarbeit zu tun hat, wird den Horoskop Eigner immer wieder herausfordern und könnte auf Dauer zu anstrengend sein.

 

Mondknoten – die Lebensaufgabe

Die Stellung des Mondknotens gibt uns Hinweise über unsere Lebensaufgabe. Das heisst, welche Qualitäten es zu entwickeln gilt. Dies ist jedoch auch der Ort, grosser Widderstände. Ein Mensch mit dem nördlichen Mondknoten im Löwen ist z.B. aufgerufen, sich darzustellen und zu präsentieren. Für diese Person wird es im Berufsleben immer wichtiger werden, sich zu behaupten, z.B. in einer Vorgesetzen Funktion und zwar indem er natürliche Autorität entwickelt.

 

10. Haus und Medium Coeli (MC) – Ziele auf der weltlichen Ebene

Dieses Haus wird traditionellerweise dem Beruf zugeordnet. Allerdings können wir darin auch unsere gesellschaftlichen Ziele finden. Dem einen geht es um Beliebtheit, dem andern um materiellen Erfolg und Ansehen, ein anderer braucht vor allem Kontakte oder kreativen Ausdruck.

Steht der MC z.B. im Zeichen Krebs (oder steht der Mond am MC/10. Haus), so möchte dieser Mensch im Beruf beliebt sein und sich gleichzeitig um seine Mitarbeiter/Kollegen kümmern. Steht jedoch das Zeichen Widder oder Mars an dieser Stelle, so ist es wichtig, selbständig handeln zu können und als Pionier Neuland in seinem beruflichen Umfeld betreten zu können.

 

6. Haus – der (Arbeits-) Alltag

Wie soll unser (Berufs)-alltag aussehen, damit wir uns wohlfühlen. Befindet sich beispielsweise die Spitze des 6. Hauses im Wassermann, sollte darauf geachtet werden, dass ein gewisses Mass an Freiraum und Abwechslung gegeben ist. Ein zu regelmässiger Arbeitsrhythmus wäre hier nicht angesagt und der Betreffende sollte unter Umständen selbst für gewisse Freiheiten sorgen.

 

2. Haus – welche Talente stehen mir zur Verfügung

Im 2. Haus können wir die Gaben und Talente finden, welche für unsere berufliche Laufbahn nützlich sein können. Befindet sich zum Beispiel Neptun an dieser Stelle, können kreative künstlerische oder auch feinstoffliche Gaben beruflich eingesetzt werden.

Gerne gehe ich auf Ihre ganz persönlichen Anliegen in Bezug auf das Berufshoroskop ein. Lassen Sie sich von mir beraten und erfahren Sie dabei mehr, über den Weg zu Ihrer Berufung.

Kommentare 2

  1. Gerlinde Sandmair
    20/02/2018

    Liebe Isabel,
    für deine neue sehr gelungene Webseite gratuliere ich dir sehr herzlich.
    Deine Artikel in den Newslettern sind sehr informativ und lehrreich für mich.
    Als deine Schülerin hatte ich ja schon öfters die Gelegenheit von dir unterrichtet und beraten worden zu sein.
    Du machst deine Sache sehr gut. Ich freue mich sehr darüber, dass du meine Tutorin bist.
    Liebe Grüße,
    Gerlinde

    1. isabel
      20/02/2018

      Liebe Gerlinde,
      Vielen Dank für Deine netten und motivierenden Worte. Es macht mir tatsächlich sehr viel Spass die Astrologie zu unterrichten.
      Bis bald, Isabel

Schreibe einen Kommentar

x

Diese Webseite benutzt Cookies um das Angebot zu optimieren sowie bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Bitte klicken Sie auf "Zustimmen" damit Sie auf dieser Seite uneingeschränkt fortfahren können.

Zustimmen Mehr erfahren