2020 - An der Schwelle zum goldenen Zeitalter

2020 – An der Schwelle zum goldenen Zeitalter

Wenn wir uns die Medien und die verständlicherweise ratslosen Menschen anschauen und anhören, so klingt alles sehr beängstigend und sogar endzeitlich. Ich glaube sehr wohl, dass wir am Ende dieses Weltzeitalters angelangt sind und kann dabei nur sagen: Gott sei Dank!

Von der Dunkelheit zum Licht

Was wir im Moment erleben, ist von biblischer Tragweite, es sind die letzten verzweifelten Versuche, einer überkommenen bösartigen und menschenfeindlichen Ideologie, sich am Leben zu halten. Denk nur zurück an die sogenannte moderne Zeit, welche von Krieg, Armut und Hunger dominiert wurde. Immer stärker werden soziale Ungleichheiten und es wird Hass unter der Bevölkerung angeschürt. Lass uns gemeinsam NEIN sagen zu dieser Welt und hören wir damit auf, zu glauben, dass dies normal und menschlich ist.

Auch wenn wir dies im Moment noch nicht wirklich wahrnehmen können, so ist doch das Böse daran zu verlieren, denn das neue Zeitalter steht an der der Schwelle. Ich glaube, dass wir noch in diesem Jahr die ersten Strahlen eines herrlichen Lichtes erblicken werden. Der Beginn des neuen Zeitalters in der die Welt von Liebe, Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit erfüllt sein wird.

Du fragst dich jetzt sicher, wie es möglich ist, dass ich so etwas behaupten kann, wo doch die Welt, mehr denn je in einer Krise steckt.

Was steckt wirklich dahinter?

Sind wir in einer echten Krise, oder wer profitiert von der Angstmacherei? Was ist eigentlich los, ist es ein letzter verzweifelter Versuch, des Bösen, welches bereits am verlieren ist, sich doch noch durchzusetzen?

Stell dir vor, wir wären seit Generationen in einem Dämmerzustand und dies durch falschen Medien, falsche Vorbilder, falsche Wertesysteme, manipulative Bildung und vieles mehr… Werte, welche nicht menschenfreundlich sind, wurden uns als die moderne Welt verkauft. Seit einigen Monaten wird das Spiel bis an die Grenzen des Grotesken getrieben. Aber wenn dies wirklich so ist, dann müssen wir uns fragen, wer nun wirklich zu den Guten und wer zu den Schlechten gehört? Was wäre, wenn jene, welche wir für Schlecht und Verrückt halten, jene sind, die uns in eine bessere Welt führen wollen?

Es ist Zeit zu erwachen

Aber die Zeit des Erwachens ist da, ich möchte dich dazu aufmuntern, wieder auf deinen gesunden Menschenverstand und dein Herz zu hören. Vielleicht in dem du an einem Abend den Sternenhimmel anschaust oder dich sonst mit der Natur verbindest.

Gewinne dein Vertrauen zurück, das Vertrauen in einen Plan, welcher über uns allen steht, ein Plan der göttlich ist und uns von dem Bösen erlöst. Es ist die Welt von morgen und wie immer muss gemäss Pluto (welcher dieses Jahr eine äusserst wichtige Rolle spielt) das alte sterben, bevor das Neue gedeihen kann. Solche Prozesse gehen immer auch mit Schmerz und Abschied einher. Aber der Gewinn ist gross – riesen gross!

Gemeinsam ins goldene Zeitalter

Ich freue mich, in einer solch epochalen Zeit zu leben und mit dir schon sehr bald den Schritt ins neue goldene Zeitalter gehen zu dürfen. Wir sprechen schon sehr bald wieder darüber, denn Pluto, Saturn und Jupiter halten uns noch das ganze Jahr über in Atem.

Bis dahin wünsche ich dir viel Mut, den Mut zur eigenen Meinung sowie das Licht des Glaubens, welcher alles möglich machen kann und uns alle auf den richtigen Weg führt.

Schreibe einen Kommentar

Um Ihnen das beste Online-Erlebnis zu bieten verwenden wir Cookies. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Anwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Richtlinien.