die Angst des Stiers - ASTRORBIS

Die Angst des Stiers

Stier Prägung

Denke daran, dass du nicht Stier sein musst (also deine Sonne im Stier hast), um die hier beschriebenen Muster in dir zu erkennen. Wenn du mehrere Planeten im 2. Haus oder im Stier hast, oder mit einem Stier Aszendenten geboren bist, dann können diese Muster durchaus auf dich zutreffen. Mehr dazu im Beitrag zur Betonung eines Zeichens.

Die Angst des Stiers

Der Stier leidet unter Unsicherheit, er hat ständig das Gefühl nicht genug zu machen nicht gut genug auszusehen, kurz nicht gut genug zu sein. Dieses Gefühl von Unzulänglichkeit, ist lediglich seine innere Wahrheit. Aber wie du vielleicht weisst, die innere Wahrheit manifestiert sich, früher oder später, immer im Aussen und wird somit zur Realität. Das ist der Grund, weshalb sich im Laufe des Lebens unsere Gedanken und Ängste bestätigen. Die gute Nachricht ist: Du kannst deine eigene Realität schaffen.


Das Rezept gegen die Angst des Stiers

Was kann der Stier nun gegen seine ständige Verunsicherung machen und damit Angstzustände verhindern?


Das astrologische Rezept ist ein einfaches Mantra, welches mit der Zeit zu einem neuen Denkmuster führt. Wiederhole dieses in deinem Alltag so oft du kannst: Bei allem was ich tue, gebe ich mein Bestes und deshalb habe ich in meinem Leben schon Beeindruckendes geschafft. Dies gibt mir ein wohliges Gefühl der Sicherheit. Ich meistere mein Leben mit Bravour!

Die Aufgabe des Stiers

Hör also damit auf, dich auf die Dinge zu konzentrieren, die nicht laufen, wie du möchtest. Konzentriere dich auf alles, was du schon geschafft hast und was du gut machst. Denn du bist ein wahrer Meister, wenn es darum geht mit Geld und Gütern umzugehen. Jeder weiss, wie zuverlässig du bist und wie gut du dein Leben meisterst… Spüre diesen Worten nach.


Auch wenn dir dies anfangs seltsam vorkommt, du wirst sehen, wie dieses Mantra dir mit der Zeit ein Gefühl von Sicherheit geben wird und die ängstlichen Gefühle immer mehr zurückgehen werden.

Stier Mantra

Denk also daran, tief durchzuatmen und dein Mantra täglich zu wiederholen:

Bei allem was ich tue, gebe ich mein Bestes und deshalb habe ich in meinem Leben schon Beeindruckendes geschafft. Dies gibt mir ein wohliges Gefühl der Sicherheit. Ich meistere mein Leben mit Bravour!

Weitere Artikel:

Die Angst in den astrologischen Zeichen
Der Widder und seine Angst

Schreibe einen Kommentar

Um Ihnen das beste Online-Erlebnis zu bieten verwenden wir Cookies. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Anwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Richtlinien.